VPI Deggendorf Alkoholisierter Kapitän steuert auf der Donau

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Jens Büttner/dpa

Deggendorf/Donau: Kapitän verstößt gegen mehrere Vorschriften

Donnerstagvormittag war ein Schiffsführer mit seinem Gütermotorschiff auf der Donau unterwegs. Gegen 10.15 Uhr wurde er von der Wasserschutzpolizei kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass er eine ungültige Bescheinigung hatte, die Eintragungen in seinem Schifferdienstbuch nicht durchführte und auch noch unter Alkoholeinfluss stand. Die Weiterfahrt wurde bis zur Erlangung der Verkehrstüchtigkeit unterbunden. 

Weitere Meldungen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading