Diese Woche wurde am Rande der örtlichen Freisportanlagen die neuerbaute Kneipp-Anlage eingeweiht. Nach den Worten von Bürgermeister Sebastian Stanglmaier hat der Freistaat Bayern zum 200. Geburtstag des Pfarrers Sebastian Kneipp ein Förderprogramm von 2,3 Millionen Euro zum Bau von derartigen Anlagen aufgelegt, aus dem auch die Marktgemeinde Altdorf mit 50 Prozent der Investitionskosten bezuschusst wird.