Vier Kegelbahnen für Eschlkam, diese zu bauen hat sich die SpVgg vorgenommen. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats stellte Vorsitzender Josef Kreuziger das Vorhaben.

Demnach läuft das unter dem Namen Bauvorhaben "Erweiterung Vereinsheim und Neubau von vier Kegelbahnen". Der Aufstieg der Kegler mache dies notwendig. Bislang gingen die Sportler in Neukirchen ihrem Hobby nach.

Darüberhinaus beschäftigte sich der Gemeinderat noch mit dem Thema Siedlungsmanagement im Landkreis Cham.