Autobahn bei Dingolfing Zwei Unfälle innerhalb weniger Minuten auf der A92

, aktualisiert am 19.07.2020 - 19:59 Uhr
Am Sonntagnachmittag ist es auf der A92 bei Dingolfing innerhalb weniger Minuten zu zwei Unfällen gekommen. (Symbolbild) Foto: dpa

Auf der A92 bei Dingolfing ist es in Fahrtrichtung München am Sonntagnachmittag in schneller Folge zu zwei Verkehrsunfällen gekommen. In der Folge war die A92 in diesem Bereich in beiden Richtungen über mehrere Stunden gesperrt.

Auf der A92 sind am Sonntagnachmittag zwischen den Ausfahrten Dingolfing-Mitte und Dingolfing-Ost zwei Unfälle passiert, bei dem mehrere Menschen teils schwer verletzt wurden. In Folge des Unfalls waren beide Richtungsfahrbahnen in diesem Bereich für mehrere Stunden gesperrt.

Wie die Polizei auf idowa-Anfrage bestätigte, ereignete sich der erste Crash um etwa 15.30 Uhr in Fahrtrichtung Deggendorf. Bei Tempo 200 war einem 62-jährigen Autofahrer ein Reifen geplatzt. Sein Fahrzeug geriet außer Kontrolle und durchschlug die Mittelleitplanke. Insgesamt vier andere Fahrzeuge wurden bei dem Unfall – hauptsächlich durch herumfliegende Trümmer – beschädigt. Der verunfallte Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und kam in ein nahes Krankenhaus. 

In der Folge bildete sich auf der A92 in Richtung München schnell ein Stau bis Dingolfing-Ost – und nur Minuten später ereignete sich ein weiterer Crash in Fahrtrichtung München: Ein 81-jähriger Autofahrer hatte offenbar das Stauende übersehen und fuhr ungebremst in das Auto einer 27-jährigen Landshuterin. Durch den heftigen Aufprall überschlug sich das Auto der jungen Frau, der Wagen des Unfallverursachers prallte noch gegen zwei weitere Fahrzeuge im Stau. Beide Autofahrer kamen mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus, Lebensgefahr bestand laut Polizei zu keinem Zeitpunkt. Insgesamt wurden vier Autos beschädigt.

Die Fahrbahn Richtung München musste für etwa anderthalb Stunden komplett gesperrt werden, weshalb es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kam. Erst um kurz nach 17 Uhr konnte die Polizei die A92 bei Dingolfing in beiden Richtungen wieder komplett für den Verkehr freigeben.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading