Vorfall in Pfarrkirchen Mann onaniert vor Kindern im Grundschulalter

Die Pfarrkirchener Rottauen sind, wie das dortige Schild zeigt, ein Ort, an dem sich oft Kinder aufhalten. Hier hat ein Mann vor drei Mädchen onaniert. Foto: Andreas Reichelt

Am Mittwoch soll ein Unbekannter in Pfarrkirchen im Kreis Rottal-Inn vor drei Mädchen die Hosen heruntergelassen und onaniert haben. Die Polizei bittet um Hinweise.

Gegen 18.45 Uhr soll der Polizei zufolge eine Zeugin beobachtet haben, wie ein Mann am Outdoor-Fitnesspark bei den Rottauen zu drei Mädchen im Grundschulalter geradelt sei und mehrmals die Hose heruntergelassen habe. Dann habe er den Kindern sein Glied gezeigt und onaniert. Später soll er mit dem Fahrrad auf der Äußeren Simbacher Straße stadteinwärts gefahren sein.

Die Zeugin meldete sich daraufhin bei der Polizei. Eine Fahndung nach dem Täter verlief erfolglos. Der Mann wurde wie folgt beschrieben:

  • schlank
  • rund 60 Jahre alt
  • bekleidet mit einer rot-weißen Fahrradjacke und einer schwarz-weißen, kurzen Fahrradhose
  • er trug einen Fahrradhelm
  • er war mit einem weißen Mountainbike unterwegs

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 08561/96040 um Hinweise.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading