Vorfall in Landshut Drei Personen bei Schlägerei auf der Dult verletzt

In der Nacht zum Sonntag gab es auf der Dult eine Schlägerei. (Symbolfoto) Foto: dpa

In der Nacht zum Sonntag hat es auf dem Festgelände der Landshuter Frühjahrsdult eine Schlägerei gegeben. Zwei Männer im Alter von 33 und 39 Jahren waren laut Polizei auf drei weitere männliche Festbesucher losgegangen. Die Polizei hat die beiden Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. 

Bei der Schlägerei hatte der 33-Jährige mit dem Fuß nach einem der Opfer getreten. Das Sicherheitspersonal griff sofort in die Auseinandersetzung ein und konnte vermutlich dadurch ernsthaftere Verletzungen vermeiden.

Die drei Geschädigten im Alter zwischen 21 und 29 Jahren trugen nur leichte Verletzungen davon. Die hinzugerufene Polizei nahm die beiden Tatverdächtigen vorläufig fest. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Landshut ermitteln. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading