Vorfall im Landkreis Rottal-Inn Exhibitionist schlägt erneut am Rottauensee zu

Wieder hat ein Exhibitionist am Postmünsterer Rottauensee zugeschlagen. (Symbolbild) Foto: imago

Am Sonntagvormittag hat sich erneut ein Unbekannter am Postmünsterer Rottauensee vor zwei Frauen ausgezogen. Dies ist bereits der zweite Fall in kurzer Zeit.

Bereits am 26. Juli war ein ähnlicher Fall angezeigt worden. Am Sonntag, gegen 11.15 Uhr, fuhr laut Polizeibericht ein schwarzer Opel Zafira, vermutlich mit PAN-Kennzeichen, auf den Parkplatz am Bootshafen. Wieder stieg ein Mann aus, entkleidete sich vor einer Frau komplett und präsentierte sein eregiertes Glied. Zu Übergriffen auf die Frau kam es nicht. Gemäß der Beschreibung könnte es sich um denselben Täter wie am 26. Juli handeln:

  • Alter: etwa Mitte 40
  • rund 1,80 Meter groß
  • schlanke Statur
  • unrasiert, beziehungsweise 3-Tage-Bart

Zeugen der beiden Vorfälle oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08561/9604-0 bei der Polizei zu melden.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading