Vorfall im Kreis Freyung-Grafenau Haustür eingeschlagen, obwohl Besitzer zu Hause ist

Unbekannte haben in Schönberg eine Haustür eingeschlagen. (Symbolbild) Foto: Andreas Reichelt

Am späten Dienstagabend haben Unbekannte eine Tür in Schönberg im Landkreis Freyung-Grafenau eingeschlagen, obwohl der Wohnungsinhaber zu Hause war.

Gegen 23.10 Uhr setzte ein 19-Jähriger laut Polizeibericht einen Notruf ab, weil mehrere Jugdendliche vor seiner Wohnung standen und an die Tür schlugen. Er habe einen lauten Knall gehört, gefolgt von einem Klirren. 

Als die Beamten dort eintrafen, war niemand mehr zu finden. Die Täter hatten den Glaseinsatz der Haustüre eingeschlagen. Ins Gebäude gelangten sie jedoch nicht. Zeugen der Tat werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08552/96060 bei der Polizei zu melden.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading