Vorfaht missachtet Erneut Unfall am Further Blätterberg

Die beiden nur noch schrottreifen Unfallfahrzeuge. Foto: Th. Linsmeier

Die Abzweigung der Staatsstraße 2154 (Spange zur Kötztinger Straße) in die Eschlkamer Straße scheint sich zu einem Unfallschwerpunkt zu entwickeln. Erneut hat sich am Donnerstag dort ein Verkehrsunfall ereignet. Diesmal blieben jedoch alle Beteiligten zum Glück unverletzt.

Wie von der Polizei-Inspektion Furth im Wald zu erfahren war, wollte gegen 8.30 Uhr ein VW-Lenker, dessen Fahrzeug im Landkreis Regen zugelassen ist, von der Kötztinger Straße kommend nach links in die Eschlkamer Straße einbiegen.

Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Ford aus dem Raum Bad Kötzting. Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden. Die Polizei schätzt den Zeitwert auf ingsesamt rund 20.000 Euro. Die Feuerwehr der Stadt Furth im Wald übernahm die Verkehrsregelung und beseitigte auslaufende Kraftstoffe.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading