Vorbereitung Hankofen verliert zweiten Test gegen Regionalligist Schalding

Die SpVgg Hankofen hat ihren zweiten Test der Vorbereitung gegen den Regionalligisten Schalding verloren. Foto: Stefan Ritzinger

Im zweiten Test der Vorbereitung hat die SpVgg Hankofen gegen Regionalligist Schalding 1:4 verloren.

Der niederbayerische Fußball-Bayernligist SpVgg Hakofen hat am Freitag seinen zweiten Test der Sommervorbereitung absolviert. Nach einem 3:0 im ersten Test gegen den Bezirksligisten SpVgg Ruhmannsfelden unterlag die Truppe von Trainer Gerry Huber nun dem Regionalligisten SV Schalding-Heining mit 1:4.

Andreas Jünger (26.) und Daniel Zillner (31.) sorgten bis zur Pause für eine 2:0-Führung der Gäste. Tobias Stockinger (61.) und Markus Gallmaier (68.) stellten in Durchgang zwei zwischenzeitlich auf 4:0 für den Viertligisten. Florian Sommersberger per Elfmeter konnte kurz vor dem Ende zumindest noch den Ehrentreffer für die "Dorfbuam" markieren.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading