Vorbereitung Der Sommerfahrplan des SSV Jahn steht

Mit neuem Personal: Der SSV Jahn Regensburg startet am Montag in die Vorbereitung für die neue Zweitliga-Saison. Foto: SSV Jahn

Beim SSV Jahn Regensburg beginnt am Montag die Vorbereitung für die anstehende Zweitliga-Saison. In dieser finden nach aktuellem Stand acht Testspiele statt - sieben von diesen in der Region. 

Der SSV Jahn Regensburg startet ins Mannschaftstraining. Nachdem die Spieler in der vergangenen Woche individuelle Trainingspläne absolviert und die Leistungsdiagnostik hinter sich gebracht haben, geht es am Montag mit dem Team los. Cheftrainer Achim Beierlorzer muss dabei nur auf die beiden Langzeitverletzten Oli Hein und Sebastian Nachreiner verzichten.

Von der Bayernliga-Mannschaft des SSV werden Marco Pfab und Jakob Zitzelsberger an der Vorbereitung der Profis teilnehmen. Am Freitag (29. Juni, 18 Uhr) testet der Jahn gegen den TB/ASV Regenstauf (Bezirksliga) anlässlich von dessen 125-jährigen Jubiläum. Weitere Testspiele werden mit den Partnern der Jahn Fußballschule ausgetragen. Am 7. Juli (13 Uhr) testet die Jahn-Elf gegen den Mitte-Landesligisten ASV Cham, der ebenfalls ein Partner der Jahnschmiede ist.

Die Jahn-Testspiele im Überblick:

1. TB/ASV Regenstauf - SSV Jahn
(29. Juni, 18 Uhr, Spielort: Regenstauf)

2. FC Gottfrieding - SSV Jahn
(30. Juni, 17 Uhr, Gottfrieding)

3.FC Schweinfurt 05 - SSV Jahn
(6. Juli, 18 Uhr, Rieden)

4. ASV Cham - SSV Jahn
(7. Juli, 13 Uhr, Cham)

5. SV Wehen Wiesbaden - SSV Jahn
(14. Juli, 14 Uhr, Abensberg)

6. FSV Zwickau - SSV Jahn
(20. Juli, 17 Uhr, Steinsberg)

7. SpVgg Unterhaching - SSV Jahn
(21. Juli, 14 Uhr, Natternberg)

8. Geplante Generalprobe
(27.-29. Juli, Gegner steht noch nicht fest)

Bevor die 2. Bundesliga am Wochenende vom 3.-5. August startet (Spielplan wird am 29. Juni veröffentlicht), absolviert die Mannschaft von Beierlorzer ein Trainingslager vom 9.-15. Juli beim SSV-Klassik Partner The Monarch Hotel Bad Gögging. 

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos