Wie viele Menschen leben in Deutschland? Wie wohnen und arbeiten sie? Diese und viele weitere Fragen sollen nächstes Jahr beim Zensus 2022 - auch bekannt als Volkszählung - geklärt werden. Rund 4.700 Straubinger haben jetzt schon Post bekommen. Denn in diesen Tagen startet das Bayerische Landesamt für Statistik mit der Vorbefragung zur Gebäude- und Wohnungszählung.