"Den Schmerz falsch zugeordnet" hat ein 35-jähriger Essenbacher nach einem temperamentvollen Streit mit seiner Freundin. Die Frau habe eine Vase nach ihm geworfen und ihn damit am Hinterkopf getroffen, hatte der 35-Jährige nach der Auseinandersetzung im Juli 2020 der Polizei gegenüber angegeben. Vergangene Woche musste sich die 40-jährige Landshuterin wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Amtsgericht verantworten.