Ist es blinder Hass auf die Religion und auf christliche Symbole? Ist es einfach das Ergebnis von Langeweile und Frust im Corona-Lockdown? Diese Fragen stellten sich nicht nur die beiden Bürgermeister Armin Grassinger und Günter Schuster, nachdem im Februar 2021 einige Feldkreuze in ihren Gemeinden zerstört wurden. Die Polizei hat den Täter mittlerweile gefasst.