Volleyball-Playoffs Rote Raben verlieren in Potsdam und scheiden aus

Jodie Guilliams (l.) und die Roten Raben Vilsbiburg haben auch Spiel zwei der Serie gegen Potsdam verloren. Foto: Beautiful Sports/dpa

Die Roten Raben Vilsbiburg haben in den Playoffs auch Spiel zwei der Viertelfinalserie gegen den SC Potsdam verloren. Damit ist die Saison für die Niederbayerinnen beendet.

Wie schon am Mittwoch in Vilsbiburg unterlagen die Roten Raben auch am Samstag in Potsdam mit 1:3. Der erste Satz ging zwar noch mit 25:20 an die Niederbayerinnen, in den Sätzen zwei, drei und vier hatte Vilsbiburg allerdings mit 24:26, 25:27 und 12:25 das Nachsehen. Durch die Niederlage in Potsdam verabschieden sich die Roten Raben in die Sommerpause.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading