Am Samstag haben die Volleyball-Landesliga-Damen des TV Furth Heimrecht. Sie treffen ab 14 Uhr in der Dreifachhalle auf den SV Hahnbach II und den SV Wilting. Beide Matches sind sehr schwierige Aufgaben für die am Tabellenende angesiedelten Grenzstädterinnen.