Trotz Regen ist die Freude vor dem Münchner Rathaus am Mittwoch groß: Der erste Schritt für mehr Radlwege im Freistaat ist geschafft. Das Bündnis Radentscheid Bayern hat in den vergangenen vier Monaten mehr als 100.000 Unterschriften gesammelt - vier Mal mehr als erforderlich, um den Antrag auf Zulassung ihres Volksbegehrens zu erreichen.