Völlig Gaga! Eltern nennen Zwillinge Corona und Covid

Ein Paar in Indien hat seinen neugeborenen Zwillingen die Namen Corona und Covid gegeben. (Symbolbild) Foto: dpa

Die Namensgebung der eigenen Kinder avanciert nicht selten zu einem echten Streitthema zwischen Mann und Frau. Entweder werden für den Nachwuchs traditionelle Namen bevorzugt oder aber es wird ganz exotisch. Im aktuellen Fall indischer Zwillinge scheint der Begriff "exotisch" allerdings noch untertrieben...

Was sich Vinay und Preeti Varma aus Indien dabei wohl gedacht haben? Nein, das sind nicht die Namen der Kinder. Das sind die Eltern. Und die hatten in Zeiten der auch in ihrem Land wütenden Corona-Pandemie eine etwas, nun ja übertrieben exotische Idee: sie gaben ihren neugeborenen Zwillingen die Namen Corona und Covid. Das Mädchen heißt Corona, der Junge Covid. Sie kamen am 27. März im Doctor Bhim Rao Ambedkar Memorial Hospital per Kaiserschnitt zur Welt. Das berichtet "dailyuk".

Fraglich, ob die Eltern ihren Kindern damit einen Gefallen getan haben...

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading