Vilshofen Haselmausbrücke: Passauer Bauamt kontert Kritik

So sieht eine Haselmausbrücke aus. Foto: Wisberger/zema-foto.de

Die im Zuge der Ortsumgehung Vilshofen errichtete Haselmausbrücke hatte zuletzt für viel Wirbel gesorgt. Vor allem im Netz wurde Kritik an dem Projekt laut. Das Staatliche Bauamt Passau hat die Brücke nun jedoch erneut verteidigt. 

Auch auf unserer Facebook-Seite sorgte die Brücke für viele Kommentare - von denen allerdings nur wenige ein gutes Haar an dem Projekt ließen. "Für was nicht alles Geld da ist", schrieb etwa ein Nutzer. "Also, eine Brücke für eine Haselmaus? Alle Welt lacht eh schon über uns... Aber das schießt den Vogel ab", meinte eine andere Userin. Wieder andere glaubten dagegen an einen verspäteten Aprilscherz.

Tatsächlich gibt es laut dem Staatlichen Bauamt Passau aber gute Gründe, die für die Brücke sprechen. In einer Erklärung mit dem Titel "Die Haselmausbrücke - zehn sachliche Antworten, weshalb sie notwendig und richtig ist" fasst das Bauamt die Gründe, die für die Haselmausbrücke sprechen, deswegen nochmals zusammen. So sei es eine Tatsache, dass die Ortsumgehung an verschiedenen Stellen bestehende Lebensräume der Haselmaus durchquert und trennt. Nach dem Natur- und Artenschutzgesetz seien solche Trennungen durch geeignete Maßnahmen auszugleichen. Die Haselmausbrücke sei daher zur Vernetzung zwingend notwendig. Gleichzeitig betont das Bauamt: "Mit der Haselmausbrücke betreten wir Neuland. Es gibt bisher kein vergleichbares Projekt als Anschauungsbeispiel." Es handele sich daher um "ein Pilotprojekt, das mit den zu gewinnenden Erkenntnissen zum Nutzen für die Natur weiterentwickelt wird." Es werde deswegen auch künftig von Fachleuten begleitet. 

Auch die Kosten des Projekts, rund 100.000 Euro, verteidigt das Bauamt. Dabei handele es sich nur um etwa 0,25 Prozent der Gesamtkosten des Straßenbaus. "Ein aus unserer, bauamtlicher Sicht, gesetzlich notwendiger Beitrag zum Erhalt des nach Artenschutzrecht hoch geschützten Tieres." 

Lesen Sie hier die ursprüngliche Meldung: Erste Haselmausbrücke im Freistaat errichtet

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos