Vilsbiburg Unbekannter gibt 15-Jährigem Kopfstoß

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall in Vilsbiburg (Symbolbild). Foto: dpa

Ein bislang unbekannter Täter hat am Freitag einem Jugendlichen an der Aral-Tankstelle in der Landshuter Straße in Vilsbiburg einen Kopfstoß verpasst. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall.

Gegen 17.30 Uhr stand der 15-jährige Vilsbiburger mit einem Freund bei der Aral-Tankstelle, als ihnen laut eigenen Angaben plötzlich ein ihnen unbekannter Mann entgegenkam. Dieser verletzte daraufhin den Jugendlichen mit einem Kopfstoß. Anschließend flüchtete der Mann laut Polizei. 

Den Tatverdächtigen beschreibt der Jugendliche als dunkelhäutig, etwa 20 bis 25 Jahre alt, etwas korpulent und ungefähr 1.85 Meter groß. Bekleidet soll der Mann mit einem grauen Pullover, einer Weste und einer schwarzen Jogginghose gewesen sein.

Die Videoaufzeichnungen der Tankstelle haben Beamte der PI Vilsbiburg sichergestellt. Diese werden derzeit ausgewertet. Sollten Zeugen den Vorfall beobachtet haben, werden diese gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 08741/9627-0 zu melden.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos