Vilsbiburg Mann (19) bewusstlos geprügelt - Zeugenaufruf

Die Polizei sucht nach dem unbekannten Täter, der in Vilsbiburg (Kreis Landshut) einen 19-Jährigen bewusstlos schlug. (Archivfoto) Foto: Monika Skolimowska/dpa

In der Nacht auf Sonntag ist es in Vilsbiburg im Kreis Landshut zu einer Prügelei gekommen. Ein 19-Jähriger wurde dabei bewusstlos geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen. 

Gegen 2 Uhr am Sonntag verletzte ein bislang unbekannter Täter den 19-Jährigen in der Frontenhausener Straße in Vilsbiburg. Der Täter schlug zweimal mit der Faust zu, so dass der 19-Jährige zu Boden ging und das Bewusstsein verlor. Der junge Mann kam zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Der Unbekannte wird folgendermaßen beschrieben: gut 20 Jahre alt, 1,75 Meter groß, schwarze zurückgekämmte Haare, schlank, vermutlich afghanische Herkunft. Er trug ein helles T-Shirt und eine kurze Jogginghose. Begleitet wurde der Gesuchte von zwei ebenfalls unbekannten Männern, vermutlich auch Afghanen.

Wer konnte in der Nacht etwas Verdächtiges wahrnehmen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Vilsbiburg unter 08741/96270 entgegen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading