Viechtach Toter Autofahrer ist nun eindeutig identifziert

Der Unfall ereignete sich am 21. Juli auf der alten B85. Foto: Archiv Wühr

Einen Monat nach dem tödlichen Unfall auf der alten Bundesstraße 85 hat die Polizei nun bestätigt, dass es sich bei dem Toten um den 71-jährigen Halter des Fahrzeuges aus Teisnach handelt. Er sei nun eindeutig identifiziert worden.

Der Mann war am 21. Juli mit dem Auto gegen einen Baum gekracht und anschließend im Fahrzeug verbrannt. Um seine Identität eindeutig klären zu können, war ein sehr zeitaufwendiger DNA-Abgleich nötig. Wie ein Polizeisprecher auf Anfrage ebenfalls bestätigte, wird Fremdverschulden bei dem Unfall ausgeschlossen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. August 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 21. August 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading