Eine schöne bayerische Tradition steht am Dienstagabend, 30. April auch in Viechtach wieder an: Der große Maibaum am Stadtplatz mit den historischen Zunftschildern wird von starken Männern mit Muskelkraft aufgestellt.

Dazu lädt die Stadt Viechtach als Veranstalter ab 17 Uhr mit Musik, Volkstanz und kulinarischen Schmankerln ein. Auf Initiative von Viechtachs Bürgermeister Franz Wittmann wird seit einigen Jahren der Viechtacher Maibaum wieder mit der Hand aufgestellt - wie es überall in Bayern der Brauch ist.

Umrahmt mit Musik und einer leckeren Brotzeit hat sich das Maibaumaufstellen dabei schnell zu einer beliebten Brauchtumsveranstaltung mit vielen Zuschauern und Gästen entwickelt.

Auch heuer dürfen sich alle Besucher wieder auf einen kurzweiligen Abend in Viechtach freuen. Ab 17 Uhr treffen sich die starken Männer, um den Aufbau vor Ort vorzubereiten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 25. April 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 25. April 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.