Ein Großaufgebot an Feuerwehren samt Drehleiter ist Donnerstagabend zu einem Betrieb am Großen Pfahl ausgerückt. Grund war der Schwelbrand in einem Sägespänesilo. 

Passanten hatten das Feuer entdeckt und gingen dagegen mit Feuerlöschern vor. Der Einsatz für die Einsatzkräfte endete rasch, der Schaden hält sich in Grenzen. 

Wir berichten weiter.