Veste Oberhaus in Passau Zigarettenstummel verursacht Brand

Am Donnerstagabend kam es zu einem Brand an der Veste Oberhaus. (Symbolbild) Foto: Andreas Reichelt

Am späten Donnerstagabend ist am Hang der Aussichtsplattform der Veste Oberhaus in Passau ein Feuer ausgebrochen.

Ein 19-Jähriger hat eine größere Rauchentwicklung bemerkt und gerade noch rechtzeitig einen Notruf abgesetzt. Einsatzkräfte der Feuerwehren Ilzstadt und Ries haben den Brand dann eindämmen können. Dennoch wurden mehrere Sträucher auf einer Fläche von 30 Quadratmetern Opfer der Flammen.

Als Ursache wird ein weggeworfener Zigarettenstummel vermutet. Der Zeuge hatte beobachtet, wie ein Pärchen kurz vor Verlassen der Aussichtsplattform zwei glühende Zigarettenstummel weggeworfen hat. Die beiden sollen rund 20 Jahre alt gewesen sein. Die Polizei ermittelt und bittet unter der Telefonnummer 0851/9511-0 um Hinweise.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading