Entwarnung im Landkreis Passau Vermisster Mann unterkühlt, aber stabil aufgefunden

Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe der Bevölkerung bei der Suche. (Symbolbild) Foto: Monika Skolimowska/dpa

Der 60-jährige Mann, der am frühen Dienstagmorgen im Landkreis Passau als vermisst gemeldet worden war, wurde gefunden.

Wie die Polizei mitteilt, traf ein Spaziergänger am Samstagvormittag in einem Waldstück zwischen Dettenbachhof und Trautenberg nördlich von Ruderting auf den Vermissten. Der Mann war stark unterkühlt, ist aber insgesamt stabil und wurde per Rettungsdienst sofort in eine Klinik eingeliefert.

Der Vermisste wurde in den vergangenen Tagen mit hohem Aufwand gesucht. Unter anderem kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading