Nach der Machbarkeitsstudie vom 18. Februar diesen Jahres besprach der Marktgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung, welche Vorschläge der Fraktionen die Verkehrslage in der Rottenburgerstraße verbessern.