Verkauft bei Rewe Hersteller ruft Weizen-Tortillas zurück

Der Hersteller hat eine bestimmte Charge dieses Produktes zurückgerufen, das bei Rewe verkauft wurde. Foto: Mexma Food

Die Firma Mexma Food aus dem niederländischen Kerkrade ruft vorsorglich das Produkt "Rewe - Beste Wahl Weizen Tortillas" zurück. In dem Produkt könnten sich Plastikteile befinden, so der Hersteller.

Betroffen ist die 432-Gramm-Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 15. April 2022 und der Los-Kennzeichnung L521286 (Produktionszeit von 21.45 bis 23.15 Uhr). Von dem Verzehr des betroffenen Produktes rät das Unternehmen dringend ab.

Grund für den Rückruf der betroffenen Charge sind mögliche transparente Fremdkörper aus Plastik, die in das Produkt gelangt sein können. Deshalb hat das Unternehmen das betroffene Produkt unmittelbar aus dem Verkauf nehmen lassen. Von dieser Maßnahme sind Produkte, die von den angegebenen Daten von Mindesthaltbarkeitsdatum, Charge und Uhrzeiten abweichen, nicht betroffen.

Kunden können das Produkt im jeweiligen Markt zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet - auch ohne Vorlage des Kassenbons. Verbraucheranfragen beantwortet der Kundenservice werktags von 8 bis 17 Uhr unter +31455350305 oder complaints@mexmafood.eu.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading