Verfolgungsjagd Betrunkener Autofahrer flüchtet vor Kelheimer Polizei

Ein Autofahrer hat sich in Kelheim eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. (Symbolbild) Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Ein betrunkener Autofahrer ist am Dienstag in Kelheim vor der Polizei geflüchtet und durch die Stadt gerast.

Die Polizei wollte am Nachmittag einen 37-jährigen Autofahrer kontrollieren. Der Fahrer ignorierte laut Polizeibericht die Anhaltesignale und raste durch die Stadt. Die Polizei verfolgte den Mann mit mehreren Fahrzeugen, bis sie ihn stoppen konnten. 

Der Mann sei stark betrunken gewesen und besitze keine Fahrerlaubnis. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein. Der Mann kam in eine Justizvollzugsanstalt, weil gegen ihn noch ein Haftbefehl bestand. 

Verkehrsteilnehmer, die bei der Verfolgungsjagd gefährdet wurden, sollen sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 09441/5042-0 melden. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading