Velden KSK feierte ihr 100-jähriges Bestehen

Die KSK Hinterskirchen feierten ihr 100-jähriges Vereinsbestehen in der vollbesetzten Rampl-Festhalle. Foto: Hans Kronseder

Am Wochenende war ein großer Tag für die Krieger- und Soldatenkameradschaft Hinterskirchen: Mit den benachbarten Kameradschaften und den Ortsvereinen sowie den Bürgern wurde das 100-jährige Bestehen des Vereins gefeiert.

Am Freitagabend fand als Auftakt zu den Feierlichkeiten ein Gedenkgottesdienst zum Kriegerjahrtag für die verstorbenen, gefallenen und vermissten Kameraden mit anschließendem Gedenkakt am Kriegerdenkmal statt. Außerdem feierte die Krieger- und Soldatenkameradschaft im Rahmen eines Festsonntages mit der Segnung der restaurierten Gründungsfahne aus dem Jahre 1920 ihr 100-jähriges Bestehen. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 21. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos