Immer häufiger führen Starkregenereignisse und die damit verbundenen Sturzfluten zu Schäden. Ende Juni 2021 waren etliche Gebiete der Stadtgemeinde Osterhofen betroffen. Vor allem im Ortsteil Oberndorf verursachte das wild abfließende Oberflächenwasser Schädigungen in privaten Anwesen und an der öffentlichen Infrastruktur. Nun setzt die Stadt auf Prävention.