Der ländliche Raum steckt den Corona-Schock besser weg als die Metropolen" - dieses Fazit zieht Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) aus einer Analyse der Arbeitsmarktstatistik im "Pandemie-Jahr" 2020, die sein Ministerium durchgeführt hat. Die Arbeitslosenquote sei demnach im Jahresdurchschnitt in den Ballungsräumen im Vergleich zu 2019 um einen Prozentpunkt angestiegen, im ländlichen Raum nur um 0,7 Prozentpunkte.