Unfall in Plattling Betrunkener fällt beim Rauchen vom Balkon

Beim Rauchen ist ein Mann im Rausch vom Balkon gefallen (Symbolbild). Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild/dpa

Im Rausch ist ein Mann aus Plattling am Wochenende vom Balkon gefallen. Dabei hatte er auch noch Glück im Unglück, denn er wurde nicht schwerer verletzt.

Der 27-Jährige wollte auf dem Balkon eine Zigarette rauchen, als er plötzlich vom Balkon vier Meter in die Tiefe stürzte. Dabei brach er sich vermutlich den Oberschenkel und musste im Krankenhaus behandelt werden. Seine Verletzungen sind jedoch nach Aussage der Polizei nicht lebensbedrohlich. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading