Unfall in Ergolding Rote Ampel überfahren: Zwei Verletzte

, aktualisiert am 15.09.2022 - 12:29 Uhr
Am Mittwochabend hat es in Ergolding an der Industriestraße gekracht. Foto: Feuerwehr Ergolding

Zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden und Verletzten war es am Mittwoch auf der Industriestraße in Ergolding gekommen. Zwei Personen wurden dabei laut Polizei verletzt und mussten ins Krankenhaus. 

Ein 18-Jähriger aus Ergolding war gegen 18 Uhr auf der Industriestraße stadtauswärts unterwegs gewesen. Dort missachtete er vermutlich an der Kreuzung zum Schinderstraßl die rote Ampel.

Zeitgleich kam aus dem Schinderstraßl ein 53-Jähriger aus Essenbach mit seinem BMW. Die beiden stießen in der Kreuzung zusammen. Es entstand ein Schaden im fünfstelligen Bereich. Beide Fahrer mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading