Unfall bei Saalhaupt Auto einer fünfköpfigen Familie überschlägt sich

Auf der B15n im Kreis Kelheim ist es am Sonntag zu einem Unfall gekommen. (Symbolbild) Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Bei einem Unfall auf der B15n nahe Saalhaupt im Kreis Kelheim sind am Sonntag mehrere Menschen verletzt worden.

Um kurz vor 16 Uhr fuhr der 40-Jährige mit seinem Auto auf der B15n in Richtung Regensburg. Laut Angaben der Polizei kam er kurz vor dem Autobahndreieck Saalhaupt rechts von der Straße ab. Dort überschlug sich das Auto mehrfach und blieb auf dem Seitenstreifen liegen. Der Mann, seine 39-jährige Frau und ihre drei Kinder im Alter von einem, fünf und zwölf Jahren wurden leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die B15n war für zwei Stunden gesperrt. 

Der Schaden wird insgesamt auf 60.000 Euro geschätzt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch nicht klar. Es wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading