Unfall bei Neustadt Gegen Baum geprallt – Autofahrer (29) tödlich verunglückt

Der Mann war offenbar von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Foto: News5

Ein 29-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend bei Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim gegen einen Baum geprallt und gestorben. Das bestätigte ein Polizeisprecher.

Am späten Sonntagabend ist ein Mann bei Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen waren keine anderen Verkehrsteilnehmer an dem Unfall beteiligt. 

Der 29-Jährige aus dem Landkreis Kelheim war mit seinem Skoda Oktavia gegen einen Baum geprallt und eingeklemmt worden. Die Einsatzkräfte konnten nichts mehr für ihn tun, als sie an der Unfallstelle ankamen. An der Unfallstelle war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Von der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger zur Klärung des Unfallhergangs angefordert.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading