Unfall bei Ittling Auto nach Zusammenstoß in Straßengraben geschleudert

Beide Unfallbeteiligte waren zunächst in ihren Autos eingeklemmt. Foto: Simona Cukerman

Bei einem Unfall in der Öblinger Straße am Mittwoch gegen 19 Uhr sind zwei Personen leicht verletzt worden.

„Ein Fahrzeug wurde in den Straßengraben geschleudert, das andere frontal stark beschädigt“, sagt Stadtbrandrat Stephan Bachl. Zunächst waren die Fahrzeuginsassen in ihren Autos eingeklemmt. Die Verletzten wurden mit dem Rettungsdienst ins Klinikum St. Elisabeth gebracht. Die Löschzüge Zentrum und Ittling haben an der Unfallstelle ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten aufgefangen und gebunden.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Zur Unfallursache und Schadenshöhe konnte die Polizei gestern noch keine Angaben machen

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading