Unfall bei Erding Gegen Baum gekracht: Frau (58) stirbt im Krankenhaus

, aktualisiert am 11.03.2022 - 09:54 Uhr
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild

Bei einem Unfall in Erding ist am Donnerstagnachmittag eine Autofahrerin ums Leben gekommen. 

Laut Polizeibericht war die 58-Jährige in der Münchener Straße stadtauswärts unterwegs. Auf Höhe des Lidl-Marktes kam sie aus noch unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Da sie nicht angeschnallt war, wurde sie durch den Aufprall schwer verletzt. Ersthelfer konnten die 58-Jährige aus dem Fahrzeug befreien und begannen sofort mit der Reanimation, der Rettungsdienst brachte die Frau wenig später ins Erdinger Klinikum. Dort erlag sie jedoch wenig später ihren Verletzungen. Die Münchener Straße war nach dem Unfall für etwa drei Stunden komplett gesperrt. 

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading