Unfall bei Eggenfelden Zwei Personen bei Zusammenstoß schwer verletzt

Am Mittwochmorgen hat sich nahe Eggenfelden ein schwerer Unfall ereignet (Symbolbild). Foto: Andreas Reichelt

Am Mittwochmorgen hat ein 22-jähriger Autofahrer nahe Eggenfelden ein Auto übersehen und einen schweren Unfall verursacht.

Gegen 6.55 Uhr wollte der Mann laut Polizeibericht in eine Kreisstraße Richtung Eggenfelden einbiegen, übersah dabei aber den Wagen einer 31-Jährigen. Die Autos krachten zusammen und kamen erst an der Leitplanke zum stehen. Beide Fahrer wurden schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Ihre Autos wurden abgeschleppt, der Schaden liegt im mittleren fünfstelligen Bereich. Die Straße musste für etwa eine Stunde gesperrt werden.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading