Umfrage der Woche Haben Sie ein gutes Verhältnis zu Ihren Nachbarn?

So stellt man sich vermutlich ein gutes Nachbarschaftsverhältnis vor. Eine Frau reicht ihrer Nachbarin die Zeitung. Foto: IMAGO/ingimage

Fast jeder hat sie - viele sind glücklich mit ihnen, manche kennen sie gar nicht oder sind total unzufrieden. Die Rede ist von Nachbarn. In dieser Woche wollen wir von Ihnen wissen, wie das Verhältnis zu Ihren Nachbarn ist.

Ein hilfsbereiter Nachbar kann einem das Leben erleichtern. Egal ob die Heckenschere kaputt ist oder das Mehl für den Geburtstagskuchen ausgegangen ist - er ist zur Stelle und teilt gerne. Auch Grillabende oder ein Treffen mit Kaffee und Kuchen unter dem Sonnenschirm können wirklich Spaß machen.

Auf der anderen Seite kann es aber auch zu Anfeindungen kommen. Sei es, wenn Bernd um 12 Uhr mittags den Rasen mäht oder der Sohn wieder einmal stundenlang Schlagzeug übt oder besoffen von der letzten Partynacht heimkommt und laut herumgrölt. Daran stört sich so mancher Nachbar, der eigentlich seinen Feierabend genießen wollte. Wenn es dann völlig ausartet und sich die Parteien nicht einigen können, ist auch mal die Polizei im Einsatz. 

So auch in einem Mehrfamilienhaus in Landshut, wo ein Nachbarschafts-Streit eskaliert war. Ein Mann soll hier schon zum dritten Mal die Haustüre mit Fischsauce beschmiert haben.

In dieser Woche wollen wir in unserer Umfrage wissen, ob Sie ein gutes Verhältnis zu Ihren Nachbarn haben. Halten Sie wie selbstverständlich zusammen oder versuchen Sie, ihnen aus dem Weg zu gehen? Kennen Sie Ihre Nachbarn überhaupt? Kommen Sie trotzdem miteinander aus? Stimmen Sie gerne ab oder schreiben Sie uns Ihre Meinung in die Kommentare! Das Ergebnis werden wir nächste Woche veröffentlichen.

Sollte Ihnen die Umfrage nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading