Der Krieg in der Ukraine macht allseits betroffen. Worte wie Frieden, Freiheit und Sicherheit haben mehr Bedeutung denn je. Die internationale Allianz, darunter auch die Bundeswehr, ist präsent zur militärischen Absicherung. In der Garnisonsstadt Bogen ist das Panzerpionierbataillon 4 (PzPiBtl 4) in der Graf-Aswin-Kaserne beheimatet. Wir haben den Standortältesten und Kommandeur Oberstleutnant Ingolf Seifert über die angespannte Krisensituation im Baltikum und deren Auswirkungen auf die in Bogen stationierten Soldaten befragt.