Überfall in Landshut Frau auf dem Weg zur Arbeit beraubt

Ein Unbekannter hat am Dienstagmorgen einer Frau in Landshut auf dem Weg zur Arbeit ihrer Handtasche beraubt. Die Polizei sucht Zeugenhinweise. (Symbolbild) Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild/dpa

Ein unbekannter Mann hat am Dienstag in den frühen Morgenstunden eine 54-jährige Frau auf dem Weg zur Arbeit überfallen und sie ihrer Handtasche beraubt. Die Polizei bittet um Hinweise. 

Die Frau war gegen 3.25 Uhr auf der Dammstraße kurz vor der Luitpoldstraße auf dem Weg zur Arbeit. Ein Unbekannter, der ihr auf der Dammstraße entgegenkam, entriss ihr unvermittelt die Handtasche und flüchtete unerkannt in Richtung Stadtpark.

Die Frau wurde bei dem Überfall nicht verletzt, in der Handtasche befand sich neben Bargeld das Mobiltelefon der Frau.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen verlief bislang ergebnislos. Die Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise unter 0871-92520. Der Unbekannte war laut Polizeibericht mit einem weißen Pullover bekleidet, hatte kurze, schwarze Haare, war von schlanke Statur und circa 180 Zentimeter groß.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading