Über 700 Starter Die Bilder vom Nightrun in Deggendorf

So schön war der Nightrun am Freitagabend in Deggendorf. Foto: Walter Wisberger

Eine Party der besonderen Art hat am Freitagabend den oberen Stadtplatz in Deggendorf mit Leben gefüllt. Der erste Deggendorfer Nightrun + Beats fand dort statt.

Zunächst war ein Lauf die Stadt angesagt, bevor es dann zum Feiern ging. Zweimal 2,5 Kilometer lang war der Rundweg, den die Teilnehmer absolvieren mussten. Erhofft war eine Teilnehmerzahl von etwa 300 Teilnehmer, letztendlich wurden es 701 Starter, welche die fünf Kilometer absolvierten. Während des Laufes heitzten Stephan Irrgang und Rudi Obermeier dem Publikum ein, bevor dann die OpenAir Party mit DJ BeatzCracker & DJ Tobi Srty das Publikum am Stadtplatz zum feiern brachte.

Auch die Oberen der Stadt Deggendorf bewiesen dabei ihre Sportlichkeit, denn sowohl Oberbürgermeister Christian Moser als auch die dritte Bürgermeisterin Renate Wasmeier absolvierten die Strecke mit Bravour. Von Seiten der Stadt war bereits zu hören, dass dieses Event im nächsten Jahr wiederholt wird.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading