Tweet-Sammlung Die besten Merkel-Memes

Verbunden mit dem Neuland entsteht 2015 ein Merkel-Meme-Hit – vielleicht ihr größter. Das Bild von der Bundeskanzlerin und dem damaligen US-Präsidenten Barack Obama beim G7-Gipfel in Elmau taucht in tausendfacher Ausfertigung im Internet auf. Foto: Michael Kappeler, dpa

Spätestens seit Angela Merkel das Internet 2013 als “Neuland” betitelte, beweist ihr die Internetgemeinde regelmäßig das Gegenteil. Ein Rückblick auf schräge und unvergessliche Memes der Bundeskanzlerin, die sich über Twitter verbreiteten.

Eines der ersten Internet-Memes um die Bundeskanzlerin entstand im Jahr 2013, als Angela Merkel das Internet als “Neuland” bezeichnete. Im Gespräch mit dem damaligen US-Präsidenten Barack Obama über die Überwachungssoftware “Prism” sagte sie: “Das Internet ist für uns alle Neuland”. Kaum ausgesprochen, fand sich der Neuland-Satz in Form von zahlreichen Memes überall im Netz.

Merkel und die Queen im Neuland

Auch Jahre später wurde das “Neuland” wieder aufgegriffen, wie in diesem Meme aus dem Jahr 2015, das Merkel mit Queen Elizabeth II. zeigt. “Und dies, Ihre Majestät, ist das Internet”, erklärt Merkel dort in einem Meer von Meme-Dogs und mit der berüchtigten “Nyan Cat” im Arm.

Das legendäre Elmau-Meme mit Obama

Verbunden mit dem Neuland entsteht 2015 ein neuer Merkel-Meme-Hit – vielleicht ihr größter. Das Bild von der Bundeskanzlerin und dem damaligen US-Präsidenten Barack Obama beim G7-Gipfel in Elmau taucht nicht nur in tausendfacher Ausfertigung im Internet auf, sondern es ziert am nächsten Morgen auch zahlreiche Titelseiten internationaler Tageszeitungen.

Eine Ehre für dpa-Fotografen Michael Kappeler – und im Internet auf vielfache Art umgesetzt.

Szenen aus Elmau 

Unter anderem interpretiert als freundschaftliche Annäherungsszene, in der Merkel Obama vor Bergkulisse lieb gemeint das “Du” anbietet (was auf Englisch selbstverständlich nicht ganz so viel Sinn ergibt).

Entpsannte Angela Merkel 

Die Gesichtsausdrücke einer Frau, die ständig unter Beobachtung steht, sind eine wahre Goldgrube für Meme-Generatoren. Auch die “heute-show” des ZDF ergriff die Gelegenheit und stellte sich vor, wie Merkel ihr Lieblingssong hört, während sie womöglich noch einer mäßig interessanten Pressekonferenz lauschen sollte.

Trump klaut die Merkel-Raute

Die Merkel-Raute gehört zur Bundeskanzlerin, wie die unvorteilhafte Haartolle zum ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump. In einem Gespräch der beiden hielten Fotografen fest, dass Trump mit seinen Handflächen ebenso eine Raute formte – ein Unding!

Merkel hat Swag

2016 besuchte Angela Merkel die Europäische Weltraumorganisation ESA. Das Foto von ihr mit Sonnenbrille – eine Steilvorlage für Scherzkekse im Internet.

Merkel belehrt den US-Präsidenten

Beim G7-Gipfel 2018 machte das Internet Angela Merkel zur strengen Mutti. In der vermeintlichen Rolle des Kindes: der damalige Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump.

"Iss dein Gemüse, Donald"

Der G7-Gipfel fand 2018 im kanadischen La Malbaie statt. Dort ging es um Wirtschafts- und Handelsfragen – und nicht, wie viel poetischer in die Szene hineingeträumt darum, dass Trump sein Gemüse aufessen soll, weil er sonst den Esstisch nicht verlassen darf.

Kichernde Merkel mit Theresa May 

Memes, die Merkel kichernd mit der ehemaligen britischen Premierministerin Theresa May zeigen, gibt es zahlreiche. 2021 bekam das dazugehörige Video der G7-Runde einen Twist: Merkel machte sich über vermeintliche weibliche Fans von CDU-Politiker Friedrich Merz lustig.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading