Wer vor hat, in den nächsten Monaten oder Jahren in der Marktgemeinde zu heiraten, hat nicht mehr nur einen, sondern gleich drei Trauorte zur Auswahl. Neben dem Rathaus legte der Gemeinderat am Dienstag fest, dass auch im Heimathaus und auf dem Rosenhofgelände Trauungen stattfinden.