Train Mehrere Verletzte bei Unfall auf B301

Mehrere Personen wurden bei einem Unfall am Montagabend auf der B301 verletzt (Symbolbild). Foto: Mathias Adam

Bei einem Unfall auf der B301 bei Train im Landkreis Kelheim sind am Montagabend vier Personen verletzt worden.

Auf der B301 von Siegenburg in Richtung St. Johann kam am Montag um 23.40 Uhr ein mit vier Personen besetzter Renault Clio auf Höhe Neukirchen laut Polizei vermutlich aufgrund Unaufmerksamkeit der 22-jährigen Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach am Rand eines Hopfengartens liegen. Sowohl die Fahrerin als auch die drei weiteren Insassen, 16, 16 und 17 Jahre, alle aus Mainburg, wurden bei dem Unfall leicht verletzt und zur Behandlung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Mainburg gebracht. Ein Verkaufsstand und die Bewässerungsanlage der Hopfengartens wurden bei dem Unfall ebenfalls beschädigt. Der Gesamtschaden wird mit etwa 3.000 Euro angegeben.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading