Besitz oder Emotionen? Geld oder Gefühl? Eine Spiegelung des oft realen Lebens, wurde dem Publikum beim Gastspiel des Kulturmobils des Bezirks Niederbayern in Osterhofen bildlich vor Augen geführt. "Umsonst und draußen" machte es mit dem temporeichen Stück "Der Geizige" Station.

Wegen der unsicheren Wettervorhersagen wurde die Aufführung in die Fahrzeughalle am Stadtwald verlegt, sozusagen "Open Air überdacht". Das Ensemble glänzte bei ihrer Aufführung des Theaterklassikers, der, obwohl schon mehrere Jahrhunderte auf dem Buckel, nichts von der Aktualität verloren hat.