Tödlicher Unfall in Painten Mädchen (3) wird von Kleintransporter überfahren

Bei einem tragischen Unfall in Maierhofen ist am Samstagmittag ein dreijähriges Kind ums Leben gekommen. (Symbolbild) Foto: Arne Dedert/dpa

Schrecklich: Im Paintener Ortsteil Maierhofen ist am Samstag ein drei Jahre altes Mädchen ums Leben gekommen. Das Kind wurde von einem Kleintransporter erfasst und überfahren. 

Wie die PI Kelheim mitteilte, wollte der Fahrer des Transporters, ein 42-jähriger Mann, gegen 12.35 Uhr bei einem Wohnhaus mehrere Pakete zustellen. Um den Innenhof des Anwesens wieder zu verlassen, fuhr er mit seinem VW Transporter rückwärts. Bei diesem Rangiermanöver übersah er laut den bisherigen Ermittlungen wohl das Mädchen, das sich hinter ihm im Hofraum befand. Die Dreijährige wurde von dem Transporter überrollt und lebensgefährlich verletzt. Unter laufender Reanimation wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Regensburg geflogen - dort erlag sie leider ihren schweren Verletzungen. Der Fahrer des Transporter erlitt bei dem Unfall einen schweren Schock. 

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading