Am Freitag öffnet das DLRG-Testzentrum in Wörth wieder seine Pforten. "Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, erneut unseren Dienst an der Bevölkerung und einen Beitrag gegen die Bekämpfung von Corona zu leisten. Die Vorbereitungen sind bereits so gut wie abgeschlossen. Wir sind startbereit. Es kommt zu einigen Änderungen zum Vorteil der zu testenden Personen", sagt Manuel Bauer von der DLRG-Ortsgruppe Wörth-Hofdorf, der Hauptverantwortliche in Bezug auf das Testzentrum.