"Emilio wurde gut vermittelt" - eine gute Nachricht hatte das Tierheim Landkreis Freising auf die Frage unserer Mediengruppe, wie es dem kleinen Hund denn jetzt ginge. Der Chihuahua war im Sommer im Wald bei Eching ausgesetzt worden. Ein Spaziergänger hatte ihn angeleint an einem Baum gefunden und ins Tierheim gebracht. Dort erhielt er den Namen Emilio.